herbertmagreitterIm Jahre 2000 wurde durch Herbert Margreitter und Werner Berjak die Idee der "Passionsspiele Klostertal - Arlberg" den Verantwortlichen aller Gemeinden im Klostertal und der Gemeinde Lech vorgestellt. 

wernerberjakDiese Idee wurde von allen sehr positiv aufgenommen. Ein Komitee wurde beauftragt, diesen Gedanken zu verfolgen und eine mögliche Umsetzung - vor allem in Hinblick auf die Kosten - zu prüfen.

auffuehrung1Passionsspiele sind geistliche Volksschauspiele, die das Leiden und Sterben Christi auf Basis des "Neuen Testamentes" darstellen. Sie haben ihre Wurzeln im tiefreligiösen Glauben von Menschen, der sie dazu drängt, in szenischem Rollenspiel in das Mysterium des Leidens und Sterbens Christi einzudringen.